Einmal im Jahr gibt es an den Schule den s.g. Girls/ Boys Day. Ursprünglich war die Idee, dass die “Girls” in Jungen Berufe schnuppern und umgekehrt. Das ist zum Glück bei den meisten Schulen aufgeweicht worden und man darf in die Berufe schauen, die man für sich interessant findet.

Wir bekommen immer wieder Anfragen für Praktikumsplätze, die wir leider nicht vergeben können, da wir ja nicht vollzeit fotografiern. Wir sind aber sehr glücklich, dass wir es Praktikanten ermöglichen können uns zumindest an diesem Tag begleiten zu dürfen. So war Lola beim diesjährigen Praktikumstag dabei. Anne und ich hatten uns für den Tag einiges ausgedacht. Wir starteten mit einem Bewerbungsbilder Shootin, hatten ein Meeting mit der lieben Tatjana für ein neues Image Video und waren dann im Factory Hotel für ein freies Shooting.

Da war auch unsere Nasila für Haare & Makeup mit am Start und natürlich Kim! Die kannte ich vorher nicht und muss sagen: Hossa. Eine super nette Dame, die vor und hinter der Kamera echt super war. So einige Bilder habt ihr sicherlich auch auf Instagram gesehen. Hier kommt für Euch jetzt meine Serie aus dem Factory. Danke noch mal an alle, die den Tag wirklich toll und kreativ haben werden lassen!