Kim in der Hytte

29/08/2020

Ach ihr Lieben! Das Jahr 2020 birgt wirklich viele außergewöhnliche Momente und das in allen Richtungen. Das wir uns ein großes Studio angemietet haben: Die Hytte ist nur einer davon. (Über die Geschichte der Hytte habe ich Euch schon einen Blog Eintrag geschrieben hier.).
Jetzt habe ich auch mein erstes Portrait in selbiger fotografiert: Die schöne und genauso herzliche Kim. Und ich bin absolut geflashed. Es ist ja das eine schöne Räumlichkeiten zu haben, aber gleichzeitig auch noch das perfekte Licht, dass ist schon echt ein Geschenk.











SHARE THIS STORY