Diese schönen Bilder von Kim und Florian sind bei unserem letzten Hochzeitsworkshop entstanden. Ich habe mir fest vorgenommen, dass wir jetzt auch immer ein Paar fragen, ob sie für uns vor die Kamera hüpfen. Ich finde das macht den Workshop irgendwie rund. Außerdem kriegen wir es so immer hin, dass die Kollegen nur zu Zweit ein eigenes Modell Paar haben. So hat man wirklich ausreichend Zeit tolle Bilder zu machen und muss nicht immer warten bis man dran ist.

Beim letzten Workshop waren das die liebe Kim und ihr Freund Florian. Ich selbst habe wirklich nur fünfzehn Minuten fotografiert, da ich meine Aufgabe eher im Unterstützen unserer Teilnehmer sehe. Wir waren in einem kleinen Waldstück, direkt um die Ecke und ich finde die Bilder sind ganz wunderbar!