Judith auf dem Lande

24/05/2020

Es gab mal eine Zeit, da gab es kein Corona. Die Zeit war toll, da konnten wir uns mit einem Haufen kreativen Menschen bei meiner Mama auf dem Land treffen und Fotos machen. Ich hatte sogar mit meinem Team das Wochenende da verbracht und am Samstag kamen die liebe Judith, Rosa und Melisa vorbei und wir haben uns einfach im Haus verteilt und fotografiert. Es war so ein schöner Tag. Ich konnte tolle Portraitbilder machen und die Serie von Kevin und Alina ist hier entstanden. Ich liebe den kreativen Austausch, oder einfach kreativ was zusammen machen und vermisse das! Jetzt darf man zum Glück wieder etwas mehr kreativ sein und ich gehe auf, wie ne vertrocknete Blume!

Schaut mal bei Judith vorbei, sie hat einen wunderbar, inspirierenden, humorvollen Lifestyle Account (hier). Melisa ist sowieso ne geniale Frau und ebenso geniale Fotografin. Ihre Arbeiten findet ihr hier.







SHARE THIS STORY